Aktuelle Naturbeobachtungen - April/Mai 2018

Hier können sie direkt ihre Naturbeobachtungen eintragen. Ob Kranich, Feldhase, Zwergfledermaus oder Sumpfdotterblume - alle Naturbeobachtungen sind willkommen!

Leider erscheinen aus technischen Gründen die neuesten Daten am Ende (unten) in der Liste!

Die Beobachtungen der Vormonate befinden sich im Archiv (links in der Legende anklicken).

Bitte die Kommentare mit Namen versehen! Anonyme oder "seltsame" Namen werden vom Administrator entfernt. Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Stefan Wagner (Freitag, 06 April 2018)

    Hallo,
    am 04.04.2018 konnte ich die ersten beiden Rauchschwalben über Fronhausen entdecken. Auch gestern eine Rauchschwalbe über dem Fronhäuser Ried. Ludolf Hoffmann konnte gestern bereits die ersten Mehlschwalben an seinen Nestern beobachten.
    Gestern auch der erste singende Girlitz in Fronhausen. Auch die Hausrotschwänze und Zilpzalpe sind jetzt im morgendlichen Vogelkonzert dabei! Es wird Frühling!

    Liebe Grüße
    Stefan

  • #2

    Andreas Wohnig (Freitag, 06 April 2018 19:24)

    Hallo,
    am 4.4. auch die ersten Rauchschwalben an der Rother Lahnbrücke, heute morgen eine Rohrammer bei der Zeiteninsel sowie eine Bisamratte, außerdem mehrere Goldammern zwischen Argenstein und Niederweimar entlang des Fahrradwegs.
    Viele Grüße

  • #3

    Inge Stein (Dienstag, 10 April 2018 08:56)

    Mönchsgrasmücke männlich, am 7.4. in Niederwalgern

  • #4

    Carsten Busse (Samstag, 28 April 2018 17:13)

    Hallo,
    heute habe ich bei Sichertshausen den ersten diesjährigen Neuntöter gesehen.
    Liebe Grüße,
    Carsten

Machen Sie uns stark

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr zur NAJU Fronhausen