Beobachtungen September bis November 2016

 

 

Komme
ntare: 4
  • #1

    Carsten Busse (Sonntag, 06 November 2016 14:38)

    Hallo,
    bei einem Spaziergang am Nachmittag konnte ich heute an einem stehengebliebenen Blütenfeld von Walter Brede etwa 20 Stieglitze und 10 Grünfinken zählen. Im Feldgehölz konnte ich 2 Mittelspechte und einen Grünspecht sehen. Außerdem etwa 80-90 Wacholderdrosseln auf einem angrenzendem Acker.
    Liebe Grüße,
    Carsten

  • #2

    StefanWagner (Samstag, 12 November 2016 08:30)

    Hallo,

    gestern ordentlicher Kranichzug. Gegen 16:15 Uhr mind. 300 Kraniche über Fronhausen nach Westen durchziehend.
    Südlich von Fronhausen 1 Kiebitz auf einem Acker.

    Liebe Grüße
    Stefan

  • #3

    Miriam Wagner (Dienstag, 15 November 2016 22:04)

    Hallo,
    ich schließe mich Carsten an: im Feld bei uns bei Hachborn gibt es eine Stelle, an der sich ein Schwarm Grünfinken und Feldsperlinge immer aufhalten und den Weg nach Futter absuchen sowie ca 8 Stieglitze, die den Samen aus den verblühten Disteln picken.
    Heute konnte ich über Hachborn noch einen Rotmilan sehen.
    Außerdem habe wir ca 15 Spatzen auf dem Hof und heute hätte sich beinahe ein Grünspecht dazugesellt. Aber er hat sich überlegt, nur mal kurz den Hof zu durchqueren und das Getummel vom Nachbardach zu verfolgen. Flog dann leider wieder weg. Vielleicht habe ich ja Glück und er kommt tatsächlich mal auf unseren Hof, wäre toll!
    Am Freitag am Baggerteich in Niederwalgern konnte ich eine Gebirgsstelze beobachten.

    Liebe Grüße,
    Miriam

#4

Miriam Wagner (Sonntag, 27 November 2016 14:07)

 

Hallo :-)

Der Spatzenschwarm auf unserem Hof hat sich mittlerweile auf über 40 Tiere erhöht, es scheint, als gäbe rundherum kein Fressen mehr ;-) Gestern war das erste mal eine Elster dabei.
Heute Mittag saß zu meiner Überraschung ein vermutlich Turmfalke auf dem Dach unserer Scheune. Der Hof war urplötzlich wie leergefegt.
Ansonsten gibt es aktuell nicht viel zu berichten.

Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent,

 

Miriam

Machen Sie uns stark

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr zur NAJU Fronhausen