Beobachtungen August 2014

  • Andreas Wohnig (Mittwoch, 20 August 2014 17:57)

    Hallo,
    heute wieder mal ein kleines Highlight an der ParAllna: auf der Höhe von Roth um 17:15 Uhr ein Schwarzstorch am Ufer - flog dann weiter Richtung Martinsweiher.
    Viele Grüße

  • #2

    Stefan Wagner (Dienstag, 26 August 2014 22:22)

    Hallo,
    nach längerer Urlaubsabwesenheit mal wieder ein paar Beobachtungen.
    Peer&Angela waren auch heute noch zusammen auf dem Nest im Fronhäuser Ried. Später liefen zusammen mit einem dritten Weißstorch südlich der BT Niederwalgern auf einer Wiese.
    Ansonsten waren im Ried folgende Arten anwesend:
    1 diesjähriges Braunkehlchen
    ca. 20 Stockenten
    2 Graugänse
    ca. 10 Wiesenschafstelzen
    1 Turmfalke
    1 Graureiher
    2 Nilgänse

    Highlight des Tages waren 3 SCHWARZSTÖRCHE südlich der K59 zwischen Roth und Niederwalgern auf einem Acker. Es waren 2 Altvögel und ein Jungtier. Gestern waren lt. M. Kraft im Bereich der ParAllna bis zu 6! Schwarzstörche!
    Dort heute auch noch 8 Graureiher, 33 Kiebitze, 1 Wanderfalke und 3 Rotmilane.

    Liebe Grüße
    Stefan

  • #3

    Harry Knöller (Donnerstag, 28 August 2014 07:18)

    Eisvogel am Scheid, dieser scheint sich für einige Bewohner unseres Gartenteiches zu interessieren.

    Gruss H. Knöller

Machen Sie uns stark

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr zur NAJU Fronhausen